Unternehmen

incontecs kann als national und international tätige Beratungsgesellschaft auf mehr als 25 Jahre an Wissen, Erfahrungen und Netzwerken der Firmengründer als Unternehmer, Manager und Berater zurückblicken. Bereits seit 1989 bieten wir unseren Kunden von unserem Hauptsitz in Kiel (Deutschland) kompetente Beratung, effizientes Projektmanagement, innovative Technologien und individuelle Dienstleistungen an. Dabei arbeiten wir gerne mit unseren Kunden und mit unseren renommierten Geschäftspartnern im Team zusammen. Unsere Leistungsfähigkeit sowie das Know-how, die Flexibilität und die Motivation unseres Teams spiegeln sich in zahlreichen Referenzen bei namhaften mittelständischen Unternehmen und internationalen Konzernen wider.

incontecs schätzt eine langfristige Zusammenarbeit mit seinen Kunden und Geschäftspartnern, setzt primär auf persönliche Empfehlungen und nimmt nur dann neue Beratungsmandate an oder bewirbt sich bei Ausschreibungen, wenn eine persönliche Betreuung durch die Geschäftsführung gewährleistet ist.

„Der Mensch ist immer noch der erstaunlichste Computer.“

John F. Kennedy

Vision und Mission

incontecs hat die Vision, dass digitale Technologien und innovative Geschäftsmodelle im Kontext von Digitalisierung, Globalisierung und anderen Megatrends positive Auswirkungen für alle Menschen weltweit, ob in Industrie-, Schwellen- oder Entwicklungsländern, haben werden.

incontecs hat die Mission, Unternehmen und Organisationen mit Wissen, Erfahrungen und Netzwerken in Wirtschaft, Wissenschaft und Politik bei der digitalen Transformation und der nachhaltigen Entwicklung zu unterstützen, und damit einen kleinen Beitrag zur Erreichung der UN-Nachhaltigkeitsziele 2030 zu leisten.

„Alles was gegen die Natur ist, hat auf Dauer keinen Bestand.“

Charles Darwin

Geschäftsführung

Dr. Michael Prange

Geschäftsführer

Michael wurde 1967 in Kiel (Deutschland) geboren. Schon während seines Studiums der Informatik und der Physik mit anschließender Promotion in Maschinenbau wurde er 1989 durch Gründung von Software-Team zum Unternehmer, Manager und Berater. Michael hat bei incontecs die Rolle als Netzwerker und Kommunikator. Er liebt es, international tätig zu sein, sich interdisziplinär in Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zu engagieren sowie als Experte komplexe Themen zu vermitteln und anspruchsvolle Probleme zu lösen.

Volker Prange

Geschäftsführer

Volker wurde 1970 in Kiel (Deutschland) geboren. Bereits zu Beginn seines Studiums der Technischen Informatik und der Betriebswirtschaftslehre wurde er 1989 durch Gründung von Software-Team sehr jung zum Unternehmer, Manager und Berater. Volker ist der kreative Kopf bei incontecs. Er liebt es, als Visionär mit seinem breiten Spektrum an Wissen, seiner Affinität für technische Innovationen und seinen langjährigen Erfahrungen kreative Ideen zu entwickeln, die oft unserer Zeit voraus sind. Dabei hat er immer das große Ganze im Blick.

Firmengeschichte

incontecs kann in Nachfolge der Software-Team Firmengruppe auf eine lange Firmengeschichte und mehr als 25 Jahre an Wissen, Erfahrungen und Netzwerken der beiden Firmengründer als Unternehmer, Manager und Berater zurückblicken:

1989

Am 24. Mai 1989 wird Software-Team Deutschland GmbH von den Brüdern Michael und Volker Prange in Kiel als reines Softwarehaus mit dem Ziel gegründet, innovative Kommunikationssoftware für den Industriebereich zu entwickeln und zugehörige Dienstleistungen anzubieten.

1990

Software-Team wird IBM Business Partner für den Industriebereich und erhält den Auftrag, die Schulungen für den IBM Realtime Interface Co-Processor (RIC) in den IBM Bildungszentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz durchzuführen. Die Entwicklung eigener Lizenzprodukte im Bereich der industriellen Kommunikation beginnt.

1991

Die Schulungen für IBM Distributed Application Environment (DAE) und IBM Automation Application Environment (AAE) kommen hinzu und es werden zahlreiche Projektaufträge aus unterschiedlichen Branchen für die IBM Betriebssysteme DOS, OS/2 und AIX ausgeführt.

1992

Die Geschäftsfelder des Unternehmens werden stark erweitert. Es entstehen weitere Lizenzprodukte und effektive Entwicklungswerkzeuge. IBM übernimmt den weltweiten Vertrieb der Lizenzprodukte basierend auf den IBM Industrieprodukten RIC, DAE und AAE.

1993

Der Vertrieb der Lizenzprodukte wird ferner auch durch einen Geschäftspartner in den USA übernommen.

1994

Software-Team beginnt mit der Entwicklung von Kommunikationssoftware für den Bereich Prozessindustrie. IBM übernimmt den Vertrieb dieser Lizenzprodukte für die Anwendung mit IBM Process Operations Management System (POMS).

1996

Software-Team wird zum Systemhaus umorganisiert. Neben Standards werden jetzt auch spezielle Hardware und Software aus dem Bereich der Informations- und Kommunikationstechnik ergänzend zu eigenen Produkten vertrieben und in Projekten eingesetzt. Erste Lösungen für das Betriebssystem Microsoft Windows werden realisiert.

1998

Software-Team beginnt mit der Entwicklung von Kommunikationssoftware für den Bereich Gebäudeautomation. IBM übernimmt den Vertrieb dieser Lizenzprodukte für die Anwendung mit IBM GEBANIS.

2000

Der Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit wandelt sich immer mehr vom Produktgeschäft zur Durchführung komplexer Projekte. Die Produkte für die IBM Betriebssysteme DOS, OS/2 und AIX werden abgekündigt. Microsoft Technologien und Entwicklungsplattformen werden zum Mittelpunkt der Projektlösungen.

2001

Am 15. Oktober 2001 wird Software-Team Schweiz GmbH von den Brüdern Michael und Volker Prange in Luzern gegründet. Aufgrund der zahlreichen Kunden in Süddeutschland und im Ausland bestand die Notwendigkeit, einen zentralen Standort in Europa zu haben.

2002

Die Geschäftsfelder des Unternehmens werden neu strukturiert und die operativen Tätigkeiten an die neue Holding-Struktur angepasst. Aus den zahlreichen Projektaufträgen gehen eigene Branchenlösungen und Lizenzprodukte für das Betriebssystem Microsoft Windows hervor.

2004

Software-Team wird, insbesondere durch gemeinsame Projekte in der Automobilindustrie, Microsoft Business Partner für den Industriebereich.

2005

Software-Team bezieht neue Büroräume im Zentrum von Kiel mit wunderschönem Blick auf die Kieler Förde. Komplexe Softwareprojekte bei internationalen Konzernen mit weltweitem Fokus bilden zunehmend den Schwerpunkt der Kundenaufträge. Systemprogrammierung für Microsoft Windows, PC-Anwendungen in C++ und C# mit Microsoft Visual Studio, Webapplikationen mit ASP.NET und Microsoft SQL-Server sowie Mobile Computing und Social Media Solutions mit HTML, CSS, PHP, JavaScript und MySQL stellen das Portfolio der Softwareentwicklung dar.

2006

Software-Team wird, insbesondere durch gemeinsame Projekte in der Automobilindustrie, SAP Business Partner für den Industriebereich.

2007

Der Schwerpunkt der Geschäftstätigkeit in diversen innovativen IT-Projekten verschiebt sich immer stärker von der Softwareentwicklung und dem Projektmanagement in Richtung digitale Strategieberatung, Softwarearchitektur und Technologiemanagement.

2009

Software-Team verkauft seine Assets zum 31. Dezember 2009 an namhafte Geschäftspartner. Die operativen Unternehmen der Firmengruppe werden anschließend liquidiert.

2009

Am 1. Dezember 2009 wird incontecs GmbH von den Brüdern Michael und Volker Prange in Kiel als Beratungsgesellschaft mit dem Ziel gegründet, das Wissen, die Erfahrungen und die Netzwerke aus den zahlreichen Projekten in unterschiedlichen Branchen und in verschiedenen Ländern als Dienstleistungen im Bereich digitale Strategieberatung, Softwarearchitektur und Technologiemanagement anzubieten.

2010

Für 2 Jahre werden als Projektmanagement mehrere Beratungsmandate übernommen, um in Nachfolge von Software-Team eine erfolgreiche Übernahme der verkauften Assets sicherzustellen. Parallel werden neue Kundenaufträge akquiriert und mehrere Lehraufträge an der Hamburg School of Business Administration (HSBA) im Bereich Betriebswirtschaftslehre und Management durchgeführt.

2012

Das Spektrum der Beratungstätigkeit weitet sich aufgrund des großen Engagements der beiden Gründer und Geschäftsführer in zahlreichen Ehrenämtern und Gremien in Kammern, Verbänden, Vereinen und in der Politik vom Bereich der Industrie, dem Maschinen- und Anlagenbau sowie der Informationstechnik auf die Bereiche Infrastruktur sowie Energie-, Wasser- und Kreislaufwirtschaft aus.

2013

Durch Beratungsprojekte im Bereich innovativer Geschäftsmodelle und digitaler Strategien entstehen gute Netzwerke auch zur Startup-Szene. An der Technischen Universität Hamburg (TUHH) werden mehrere Lehraufträge im Bereich Entrepreneurship und Technologiemanagement mit Schwerpunkt Green Economy übernommen.

2014

Beratungsthemen im Bereich internationaler Geschäftsentwicklung, Ressourceneffizienz, Klimaschutz und Entwicklungszusammenarbeit führen zu Tätigkeiten im Deutschen Bundestag und Projekten von Bundesministerien. Die persönlichen Netzwerke zu Entscheidungsträgern in Politik, Fachverbänden und internationalen Organisationen werden weiter ausgebaut.

2015

Für 2 Jahre wird als Interim-Management die Geschäftsführung von German Water Partnership (GWP) übernommen, dem im Jahr 2008 von der Bundesregierung gegründeten internationalen Exportnetzwerk für Außenwirtschaftsförderung und Entwicklungszusammenarbeit des deutschen Wassersektors.

2017

incontecs richtet sein Portfolio an Dienstleistungen und Themen basierend auf dem umfangreichen Wissen, den langjährigen Erfahrungen und den persönlichen Netzwerken der beiden Gründer und Geschäftsführer in unterschiedlichen Branchen und in verschiedenen Ländern auf die digitale Transformation und nachhaltige Entwicklung von Unternehmen und Organisationen aus.

„Keiner kann alles – auch wenn manche dies von sich behaupten.“

Eigene Beobachtungen

Geschäftspartner

incontecs kann ein breites Spektrum an Dienstleistungen und Themen für verschiedene Branchen anbieten, aber je nach Aufgabenstellung werden in unseren Projekten noch weitere Produkte und Services benötigt. Dafür können wir auf viele renommierte Geschäftspartner aus unseren persönlichen Netzwerken in Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zurückgreifen. Wir arbeiten gerne mit unseren Geschäftspartnern zusammen und verstehen uns in Projekten gemeinsam mit unseren Kunden als ein Team. Durch die Beständigkeit und das solide Wachstum unseres Unternehmens können wir unseren Kunden und Partnern eine persönliche Betreuung, verlässliche Ansprechpartner und damit langfristige Geschäftsbeziehungen bieten.

incontecs lässt sich umgekehrt auch sehr gerne von seinen Geschäftspartnern mit in ihre Kundenprojekte einbinden.

Referenzen

Viele namhafte mittelständische Unternehmen und internationale Konzerne aus unterschiedlichen Branchen und in verschiedenen Ländern haben uns in zahlreichen Projekten in der Vergangenheit ihr Vertrauen geschenkt. Unsere zufriedenen Kunden legen Wert auf einen dezenten Umgang, daher veröffentlichen wir in aller Regel keine Referenzen. In einem persönlichen Gespräch erläutern wir aber gerne, wie Sie von dem Wissen, den Erfahrungen und den Netzwerken aus den zahlreichen Projekten profitieren können.

Menü schließen